Über uns: Zwinger Imara Jabali

Damit Sie uns besser kennenlernen und erfahren, wie unsere Hunde leben, möchten wir uns Ihnen kurz vorstellen:

Unsere Familie besteht aus fünf Personen und drei Hunden.

Da wäre mein Mann Detlev, Falk, unser ältester Sohn, und unsere beiden Mädchen Theresa, sowie Elisabeth, unsere Jüngste.

Obwohl, eigentlich sind unsere drei Hunde Holly (Excalibur Mystery)sie gehört unserem Sohn Falk, Pino (Imara Jabali Hopefull Dream) und unsere Junghündin Katie (Imara Jabali Kiss of Life, die Jüngsten in unserer Familie.

Jago Zu guter letzt wäre da noch ich, Kathrin.

Wir leben in einem 900-Seelen-Dorf zwischen Hannover und Celle mitten im Grünen.

Vor unserem Haus befindet sich ein großer Parkplatz, der zu unserem Lokal gehört, in dem ich (meistens) am Wochenende Hochzeiten, Geburtstage und andere Feiern ausrichte.

Da ich also vorwiegend am Wochenende arbeite (wenn mein Mann zu Hause ist), kann ich mich in der Woche um meine Kinder und Hunde kümmern, was am Wochenende dann mein Mann übernimmt.

Hinter unserem Haus haben wir einen Garten, der direkt an zwei Pferdewiesen grenzt. Der Teil des Gartens, wo die Welpen spielen und herumtollen können, ist hundesicher gemacht worden und mit allerlei Spielzeug und Gegenständen des täglichen Lebens ausgestattet.

Dina mit welpen Die Welpen werden bei uns im Schlafzimmer geboren und unsere Kinder verbringen vom ersten Tag an viel Zeit in der Wurfkiste. Nach 3 Wochen ziehen die Welpen dann ins Wohnzimmer/Wintergarten um. Der Wintergarten ist im November 2009 an das Wohnzimmer gebaut worden. Durch die eingebaute Hundeklappe, haben die Welpen ab der 5 Woche die Möglichkeit, selbstständig in den Garten zu gehen. In dieser Zeit werden die Welpen mit allen Geräuschen des täglichen Lebens und vielen ungewöhnlichen Gegenständen konfrontiert.
 


Gerne geben wir unseren Welpenkäufern die Möglichkeit, unsere Hunde und ihren Lebensraum schon vor dem Wurf kennen zu lernen, um bei einem Gespräch Fragen über die Haltung eines Ridgebacks zu beantworten und um zu erfahren, wie Sie sich ein Zusammenleben mit Ihrem Hund vorstellen.

Auch später stehen wir Ihnen bei Fragen und Problemen gerne zur Seite.

Kathrin Beerbom-Stöppler
Hauptstraße 32 a
31311 Uetze / Obershagen
Tel. 0 51 47 / 9785356
Fax 0 51 47 / 13 65
  

Zum Seitenanfang